Wie erkenne ich qualitativ gute Fenster?

Start Foren Bauen und Architektur Hausbau allgemein Wie erkenne ich qualitativ gute Fenster?

Verschlagwortet: 

Dieses Thema enthält 5 Antworten, hat 2 Stimmen, und wurde zuletzt vor vor 2 Jahre, 6 Monate von Profilbild von Sotirios Sotirios aktualisiert.

6 Beiträge anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #218
    Profilbild von Tom
    Tom
    Teilnehmer

    Wir wollen in unserem Altbau neue Fenster einbauen, wie erkenne ich qualitativ gute Fenster? Welche Marke hält was sie verspricht? Und worauf muss ich beim Fensterkauf achten?

    Wer kann mir da weiterhelfen?

    Danke!

    #219
    Profilbild von Sotirios
    Sotirios
    Super-Administrator

    Der wichtigste Zweck eines Fensters ist die Belichtung bzw. die Belüftung eines Raumes eines Wohnraums. Leider sind Fenster eigentlich eine Schwachstelle im Bauwerk da Sie mit der Außenwand konstruktionstechnisch nicht mithalten können. Deshalb müssen gute Fenster heute mehrere Anforderungen erfüllen:

    • Die Fenster müssen sich an die Lage und Proportion der Wand anpassen.
    • Die Belichtung muss erfüllt sein.
    • Außen müssen die Fenster witterungsbeständig sein.
    • Innen müssen die Fenster gegen Wasserdampf beständig sein.
    • Die Fenster müssen auch gegen starken Wind stabil bleiben.

    Die Fenster sollten auch eine Schutzfunktion bieten:

    • Wärmeschutz
    • Brandschutz
    • Blendschutz
    • Schallschutz

    Diese Anforderungen sollten heute gute Fenster, trotz großer Fläche mit einer Mehrfachverglasung erfüllen. Moderne Fenster können somit auch im Altbau die Energiekosten senken und die Wohnqualität steigern.

    #223
    Profilbild von Tom
    Tom
    Teilnehmer

    Hallo Herr Sotirios, danke für die rasche Antwort.

    Ich habe da noch ein paar Fragen: Was ist ein Drehflügelfenster, wo ist der Unterschied mit Drehkippfenster? Was ist DIN links oder DIN rechts?

    • Diese Antwort wurde vor vor 2 Jahre, 6 Monate von Profilbild von Tom Tom bearbeitet.
    #225
    Profilbild von Sotirios
    Sotirios
    Super-Administrator

    Ein Drehflügelfenster ist ein Fenster, welches nur in einer Drehrichtung geöffnet werden kann. Diese Fensterart wird heute nur noch als Kellerfenster verwendet und hat als normales Fenster mit Drehkip Funktionalität fast ausgedient. Es gibt 2 Arten von Drehflügelfenster: Nach innen und nach außen öffnend. Der Vorteil eines Dreflügelfensters, welches sich nach außen öffnet besteht in der zusätzlich erreichten Isolierbarkeit die durch den Wind erreicht wird. Der Wind drückt sozusagen das Drehflügelfenster nach innen und dichtet es umso mehr.

    Oberes Fenster wird auch Dreh-Links Fenster genannt, oder in Fachkreisen verkürzt nur DL Fenster. Das Pfeil ist nur für Sie zur Veranschaulichung dargestellt. Es zeigt die Richtung der Öffnung. Die Zeichnungen der Fenster haben eine bestimmte Norm, damit die Fensterbauer und Architekten dieselbe Sprache sprechen ;) Die Ansicht hier ist von innen, d.h. in diesem Fall wäre der Fenstergriff rechts und das Fenster würde nach links geöffnet werden.

    #226
    Profilbild von Tom
    Tom
    Teilnehmer

    Gibt es spezielle Fensterkonstruktionen für keller (Kellerfenster)???

    #227
    Profilbild von Sotirios
    Sotirios
    Super-Administrator

    Kellerfenster werden meistens im Untergeschoss verbaut so dass es besondere Anforderungen nicht nur für den Wärmeschutz stellt. Ein Kellerfenster sollte möglichst dicht sein damit kein Regenwasser und keine Ungeziefer reinströmen. Das Kellerfenster sollte auch Winter gut funktionieren und nach Möglichkeit viel Tageslicht durchlassen da ein Keller sowieso schon düster genug ist.

    Da das Gebäude sich tief im Grundstück befindet, hat man oft nur wenig Platz für ein Kellerfenster, deshalb handelt es sich bei den Kellerfenstern meistens um kleine Fenster. Ein Kellerfenster kann auch zweiflügelig sein und sollte sich öffnen oder kippen lassen damit Sie hin und weider auch mal kurz lüften können damit es sich kein Schimmelpilz bildet. Die Fenster für die Keller können übrigens nicht nur im Neubau verbaut werden, Sie können es auch nachträglich verbauen.

6 Beiträge anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.