Antwort zu: Wie erkenne ich qualitativ gute Fenster?

Start Foren Bauen und Architektur Hausbau allgemein Wie erkenne ich qualitativ gute Fenster? Antwort zu: Wie erkenne ich qualitativ gute Fenster?

#227
Profilbild von Sotirios
Sotirios
Super-Administrator

Kellerfenster werden meistens im Untergeschoss verbaut so dass es besondere Anforderungen nicht nur für den Wärmeschutz stellt. Ein Kellerfenster sollte möglichst dicht sein damit kein Regenwasser und keine Ungeziefer reinströmen. Das Kellerfenster sollte auch Winter gut funktionieren und nach Möglichkeit viel Tageslicht durchlassen da ein Keller sowieso schon düster genug ist.

Da das Gebäude sich tief im Grundstück befindet, hat man oft nur wenig Platz für ein Kellerfenster, deshalb handelt es sich bei den Kellerfenstern meistens um kleine Fenster. Ein Kellerfenster kann auch zweiflügelig sein und sollte sich öffnen oder kippen lassen damit Sie hin und weider auch mal kurz lüften können damit es sich kein Schimmelpilz bildet. Die Fenster für die Keller können übrigens nicht nur im Neubau verbaut werden, Sie können es auch nachträglich verbauen.